Startseite
Wir stellen uns vor
Aktuell
Ich habe eine Frage...
Hilfe für Tiere
Jahresprogramm
Bildergalerie
Vereinsgeschichte
Statistik muss sein!
Vordrucke
Jugend "Umweltfinken"
Biotope
Engagements
Vogel des Jahres
Dies & Das
Wo der Schuh drückt
Winterfütterung
Links
Vordrucke
neues Vereinsheim
Kontakt
Impressum
Sitemap (Inhaltsverz.)
 

Für Besucher unseres Internetauftritts, die gerne mit Zahlen umgehen oder auch für jene, sich sich nur schnell informieren möchten, ist diese Seite gedacht. Hinter den nachfolgenden Statistiken steht die Arbeit zahlreicher aktiver Mitglieder des Vogelschutzvereins Schweinfurt.

Diese Seite wurde umfassend neu gestaltet. Das Äußere der Grafiken wurde vereinheitlicht. Aus Gründen besserer Darstellung werden nur die letzten fünf Jahre gezeigt.

Wir suchen vor allem junge Mitglieder, die hier mitarbeiten möchten. Vogelschutz ist Naturschutz!

Rund 50 Vogelschutzwarte, die mehr oder weniger große Reviere im Raum Schweinfurt betreuen, liefern jährlich Zahlen zum Stand der von ihnen betreuten Nistkästen.

Das Zahlenmaterial für die nachfolgenden Grafiken wurde von unserem Vogelschutzfreund Karl Günzel aus Gochsheim zusammengestellt. Das genaue Zahlenmaterial finden Sie hier - 

bitte anklicken!

Die Grafik zeigt die Zahl der belegten Nistkästen.
Belegung der Nistkästen; auffallend ist die hohe Brutzahl der Meisen.
Unsere Nistkästen werden - wie Sie hier sehen - nicht nur von unseren gefiederten Freunden bewohnt. Auch Kleinsäuger finden hier Unterschlupf; selbstverständlich werden auch Zählungen vorgenommen.
Oftmals finden unsere Nistkastenbetreuer auch andere Bewohner: Nester von Staaten bildenden Insekten sind nicht allzu selten.

Die Bestände - Kästen und Brutnachweise - der Schleiereulen werden von unserem Vogelfreund Bernhard Dippert zusammengetragen.

Die Grafik zeigt die Zahl der Kästen und gibt nähere Hinweise zu den Bruten. Die Grundlagen dazu 

finden Sie hier!
Hier ist die Zahl der Kästen dokumentiert:
Die folgende Grafik gibt eine Übersicht über die Bruten:
Auch die Bestände an Turmfalken wurden hier erfasst
Die Kästen werden nicht nur von Schleiereulen bewohnt. Auch andere Tiere fühlen sich hier offensichtlich wohl!
Top