Startseite
Vorstandswahlen
Wir stellen uns vor
Aktuell
Ich habe eine Frage...
Hilfe für Tiere
Kleinvögel, -tiere
Jahresprogramm
Bildergalerie
Vereinsgeschichte
Statistik muss sein!
Jugend "Umweltfinken"
Biotope
Engagements
Vogel des Jahres
Dies & Das
Wo der Schuh drückt
Winterfütterung
Links
Vordrucke
neues Vereinsheim
Kontakt
Impressum
Sitemap (Inhaltsverz.)
 

Betreuung von Greifvögeln und Wildtieren

Für die Betreuung verletzter Greifvögel und Wildtiere stehen die Tierarztpraxen
-  Dr. med. vet. Michael Göde, Schweinfurt, Konrad-Adenauer-Str. 30,
   Tel. 09721-38 74 20
-  Hubertus Bolte, Gerolzhofen, Kolpingstraße 2, Tel. 09382-13 43
zur Verfügung. Beide Ärzte haben keine Unterbringungsmöglichkeiten für verletzte Tiere. Sie leisten aber erste Hilfe und geben weitere Hinweise zur Betreuung.

 


Wir suchen dringend Unterbringungsmöglichkeiten für die Pfleglinge!
Wenn Sie, liebe Tierfreundinnen und -freunde, Möglichkeiten für eine Unterbringung haben, wenden Sie sich an Frau Find.
Der Vogelschutzverein kann derzeit keine pflegebedürftige Vögel aufnehmen. Wenden Sie sich bei Bedarf an die beiden genannten Tierärzte. Beide verfügen über die erforderlichen tiermedizinischen Kenntnisse. Der Vogelschutzverein hat zur Zeit keine Fachleute in seinen Reihen, die eine sachgeerechte Behandlung verletzter Vögel übernehmen könnten. Auch der Tierschutzverein steht zur Verfügung.

In der Vergangenheit ist es mehrfach vorgekommen, dass Vögel und andere Kleintiere, die tierärztlicher Betreuung bedurften, im Briefkasten von Mitgliedern des Vogelschutzvereins "gelandet" sind. Ein derartiges Verhalten kann keinesfalls geduldet werden. Dies ist im Ergebnis Tierquälerei und hat mit Tierschutz nicht das Entfernteste zu tun. 

Top